- 13042012-1.jpg(Quelle: Immobilien Point 24 GmbH)

Renaissance-Wohn- und Geschäftshaus am östlichen Rand des historischen Stadtkerns 


Das "Haus zum Mohrenkopf" ist ein Einzeldenkmal mit dessen Errichtung etwa um 1600 begonnen wurde. Eine Grundsanierung wurde 1923 durchgeführt.
 
Das Gebäude ist ein später Renaissancebau mit einem massiv errichteten Erdgeschoss und Fachwerk in den Obergeschossen.
 
Hier entstehen mit der Restaurierung, die in 2011 beginnt, vier Mietwohnungen sowie zwei Büroeinheiten.

Verkauf: Winter 2010

 

Michael Kessler, am 25.01.2011

Kettenstraße 8 99084 Erfurt