Informationsmaterial anfordern
Abbruch
Bild zum Artikel: Erfurt: Immobilie privat verkaufen oder Makler engagieren?
(Quelle: Immobilien Point 24 GmbH)

Erfurt: Immobilie privat verkaufen oder Makler engagieren?

In diesem Artikel erörtern wir, warum sich ein Immobilienmakler für den Immobilienverkauf rechnet.

Zahlt sich die Beauftragung eines Immobilienmaklers aus?

Vor einigen Wochen haben wir Ihnen 10 Gründe vorgestellt, warum es sich lohnt, einen Immobilienmakler zu beauftragen. Ein Immobilienverkauf ist immer mit hohen Kosten verbunden. Heute ergänzen wir deshalb, warum sich ein Immobilienmakler auch aus wirtschaftlicher Sicht für den Verkäufer rechnet.

Nicht zu verachten sind hierbei, neben den Kosten für Vermarktung, der Erstellung von Verkaufsunterlagen und der Immobilienbewertung, vor allem die Kosten für den Arbeitsaufwand. Gern wird dieser Faktor von Eigentümern unterschätzt. Aus Erfahrung wissen wir, dass viele private Immobilienverkäufer bereits versucht haben, ihre Immobilie ohne unsere Hilfestellung zu verkaufen. Im Nachhinein sind sie dann doch zu uns gekommen. Neben Vollzeitjob und/oder Kindern ist der Arbeitsaufwand für viele Privatverkäufer einfach zu hoch, nicht realisierbar oder nimmt schlichtweg die Zeit für die schönen Dinge des Lebens weg. Hinzu kommt, dass sich der Verkauf einer Immobilie ohne die nötige Erfahrung hinziehen kann.

Wir haben deshalb eine Beispielrechnung vorgenommen. Folgende Annahmen wurden getroffen:

  • Immobilie, die Sie verkaufen möchten: Wohnung, 70 m², Erfurt-Daberstedt
  • Verkaufszeitraum: ca. 3 Monate
  • Verkaufspreis, den Sie erzielen möchten: 130.000,00 €
  • Maklercourtage: 3,57 % vom Verkaufspreis
  • Einstellung auf 2 bekannte Immobilienportale; Laufzeit 3 Monate

 

 

Immobilie privat verkaufen

Immobilie mit Immobilien Point 24 verkaufen

 KostenKosten

Vermarktung

  

Inserat in Portalen

  

z.B.: Immobilien Scout 24,

Immowelt & Immonet

ca. 500,00 €

Inklusive

Verkaufsunterlagen

  

Grundrissaufbereitung

ca. 12,00 €

(z.B. bei Immowelt)

Inklusive

Außenansicht & Visualisierungen (z.B. 2 Außenansichten und 2 Innenraumvisualisierungen)*

ca. 750,00 €

(z.B. online bei 3D AV-Studio)

Inklusive

Verbrauchsausweis**

ca. 60,00 €

(z.B. bei ImmobilienScout24)

Inklusive

Bedarfsausweis**

ca. 400,00 €

(z.B. bei ImmobilienScout24)

Inklusive

Grundbuchauszüge

ca. 30,00 €

(z.B. bei ImmobilienScout24)

Inklusive

Amtliche Flurkarte

ca. 15,00 €

(mehr Infos bei der Stadt Erfurt)

Inklusive

Auszug aus dem Baulastenverzeichnis

ca. 25,00 €

(mehr Infos bei der Stadt Erfurt)

Inklusive

Sonstige Kopierkosten, Behördengänge, Portokosten etc.

ca. 30,00 €

Inklusive

Immobilienbewertung

  

Online-Bewertung

kostenlos im Internet

(z.B. hier bei Immobilien Point 24)

Inklusive

Ausführliches Wertgutachten 

ca. 1.800,00 €

(mehr Infos z.B. bei immoverkauf24)

Inklusive

Kaufvertrag

 

 

Kaufvertrag Vorlage

kostenlos im Netz zu erhalten

Inklusive

Überprüfung Kaufvertrag 

(Gültigkeit der Klauseln, Vorteilhaftigkeit für den Auftraggeber, etc.)

ca. 180,00€

(z.B. bei 123recht)

Inklusive

Arbeitsaufwand

  

Angenommener Arbeitsaufwand für

  • Recherchearbeiten

  • Lokale Immobilienmarktkenntnisse aneignen

  • aussagekräftige Verkaufstexte erstellen

  • geeignete Portale auswählen, Konten erstellen & inserieren

  • "Anfänger-Fehler" berichtigen

  • Für Fragen von Kaufinteressenten bereitstehen

  • Besichtigungstermine vereinbaren & durchführen

  • geeignete Käufer prüfen & auswählen

  • geeigneten Kaufvertrag auswählen, anpassen & überprüfen lassen

  • ...

Wenn Sie also in den 3 Monaten Vermarktungszeit auch nur 1,5 h täglich für Ihren Immobilienverkauf aufwenden, so sind das ca. 135 Arbeitsstunden. In unserem Rechenbeispiel verwenden wir einen Stundenlohn von 16,50 €

ca. 2.227,50 €

Inklusive

Gesamtkosten

ca. 4.800,00 € bis 6.030,50 €

4.641,00 €

 *optional

** Entweder Bedarfsausweis oder Verbrauchsausweis gefordert

Ein privater Immobilienverkauf ist nicht unmöglich und kann in bestimmten Situationen sogar sinnvoll sein. Seien Sie sich aber dem hohen Zeit- und Kostenaufwand bewusst und wägen Sie ab, ob sich ein Privatverkauf in Ihrer persönlichen Lebenssituation wirklich meistern lässt. Bedenken Sie zudem, dass die Maklercourtage bei Immobilien Point 24 nur bei einer erfolgreichen Vermittlung zu Stande kommt. Die Kosten für den Versuch Ihre Immobilie selbst zu verkaufen, fallen hingegen in jedem Fall an. Beachten Sie auch, dass sich der Verkaufsprozess auf eine längere Zeit hinauszögern kann. Wägen Sie bereits im Vorhinein alle Aspekte ab - so sparen Sie sich jede Menge Zeit, Geld und auch Stress.  

Haben Sie sich dazu entschieden uns als Makler zu beauftragen und möchten Sie Ihre Immobilie mit unserer Hilfe stressfrei verkaufen? Oder haben Sie noch weitere Fragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Eventuell macht es für Ihre Situation auch Sinn, nur bestimmte Arbeitsschritte des Immobilienverkaufs „auszulagern“. Unsere Makler beraten Sie gern auch in diesem Fall.

 

Mehr zu Ihrem Immobilienmakler in Erfurt gibt es hier.

, am 02.01.2017

War diese Seite hilfreich für Sie?

Kettenstraße 8, 99084 Erfurt, Germany